skip to Main Content

Zweimaster-Schoner “ZUIDERZEE”

Info

Komfortabel

Tagesfahrten max 70 Personen
Übernachtungen max 22 Personen in 8 Kabinen
Kabinenaufteilung 2×2 und 6×3

Länge: 40,0 m
Breite: 6,8 m
Tiefgang: 2,3 m
Segelfläche: 440 m²
Dusche: 3
WC: 3

Historie

Die “Zuiderzee” lief im Jahr 1909 bei der Schiffswerft J.J.Pattje & Zn. in Waterhuizen/NL vom Stapel. Als robustes und kräftiges Schiff für den Transport von bis zu 400 Tonnen Fracht pro Fahrt gebaut, war das Schiff zunächst als reiner Segler auf den Meeren der Welt unterwegs, bis im Jahr 1921 die erste Maschine eingebaut wurde. Ein Jahr später erfolgte der Ausbau der Inneneinrichtung in stilvollem Ambiente. Im Charterbereich bereits seit 1978 eingesetzt, wurde die “Zuiderzee” im Jahr 1992 noch einmal restauriert und modernisiert. Mit viel Platz an Deck und einem geräumigen Salon für bis zu 22 Gäste auch ein ideales Schiff für Tagungsfahrten oder Seminare.

Heimathafen: Enkhuizen/NL

Back To Top