skip to Main Content

Zweimast-Schoner “IDE MIN”

Info

rustikal bis komfortabel

Tagesfahrten max. 50 Personen
Übernachtungen max. 26 Personen in 7 Kabinen
Kabinenaufteilung 1×2 und 6×4

Länge: 41,0 m
Breite: 6,5 m
Tiefgang: 2,2 m
Segelfläche: 564 m²
Dusche/WC: 2

Historie

Die “Ide Min” wurde im Jahr 1957 in Magdeburg als Schlepper gebaut und bis zum Jahre 1990 als Hafenschlepper in Gdynia eingesetzt. 1991 fand der Umbau zum gut ausgestatteten Segler und Passagierschiff statt. Die Pläne hierfür lieferte Thomas de Nijs, als holländischer Schiffsbauer und Seefahrtsschulabsolvent bekannt. Den Baltimoore-Klippern nachempfunden ist die “Ide Min” ein schneller Segler mit eleganter Schiffslinie der seit Jahren an Segelveranstaltungen innerhalb der niederländischen Flotte teilnimmt. Sie bietet einen liebenswert rustikalen Komfort und ist hervorragend geeignet für Schul – und Gruppenfahrten.

Heimathafen: Amsterdam/NL

Back To Top