Überspringen zu Hauptinhalt
Menü

Schoner “MEANDER”

Info

Perfektes Schiff für kleine Gruppen

Tagesfahrten max. 12 Personen
Übernachtungen max. 12 Personen
Kabinenaufteilung 6×2

Länge: 30,00 m
Breite: 6,20 m
Tiefgang: 3,10 m
Segelfläche: 350 qm
Duschen: 2
WC: 3

Meander - Segelreisen Kiel
Meander - Segelreisen Kiel
Meander - Segelreisen Kiel
Meander - Segelreisen Kiel

Historie

Das Schiff wurde 1949 in Hamburg „Finkenwerder“in Deutschland gebaut. 1991 wurde sie in ein Segelschiff zurückverwandelt. Im Dezember 1999 bis März 2000 organisierte die Meander Reisen in die Antarktis, dann über Argentinien, Rio de Janeiro, Grenada, die Britischen Jungferninseln, die Bahamas, North Carolina und New York, die Azoren und dann über England zurück in die Niederlande. Aufgrund seiner technischen und konstruktiven Gestaltung hat der 2-Mast Stagsegelschoner das Zertifikat „worldwide ride“. In den Jahren 2007 bis 2008 erhielt die Meander einen weiteren Umbau, der das Schiff noch komfortabler machte. Es stehen sechs Doppelkabinen zur Verfügung, darunter befindet sich auch die sogenannte Honeymoon-Suite im Bug. Es gibt einen großen Aufenthaltsraum mit einer voll ausgestatteten Küche und einem kleinen separaten Raum, die Schiffsbibliothek. Die Meander ist das perfekte Schiff für kleine Gruppen.

An den Anfang scrollen