skip to Main Content

Dreimast-Toppsegelschoner “GULDEN LEEUW”

Info

sehr komfortabel + luxuriös

Tagesfahrten max 200 Personen
Feiern an der Pier bis max. 300 Personen

Länge: 51,73 m
Breite: 8,50 m
Tiefgang: 4,2 m
Segelfläche: 1400m²
Duschen: 5
WC:11

Historie

Die GULDEN LEEUW ist ein Neubau und wird im Frühjahr 2010 in Dienst gestellt. Ursprünglich gebaut 1937 als MS “DANA” für das dänische Landwirtschaftsministerium für die Forschung, war sie auf internationalen Gewässern unterwegs. Ab 2000 als Schulschiff für die dänische Seefahrtschule im Einsatz, folgte der jetzige Eignerwechsel im Jahr 2007.Dieses Schiff wird als ozeantüchtiges Schiff mit Eisklasse entworfen und gebaut. Schnell, solide und dank der gewählten Takelage als Rahensegler hoch am Wind segelnd, sind ihre Eigenschaften. Ziel ist es die Atmosphäre der Dreißigerjahre dank ausgewählter hochwertiger Materialien und vieler noch vorhandener Details aus der damaligen Zeit wieder aufleben zu lassen und den Gästen an Bord zu vermitteln. Ein sehr großzügiges Empfangsdeck mit direkter Verbindung zum Deckshaus bietet allen Gästen ausreichend Platz. Allein an Deck stehen 170 Sitzplätze zur Verfügung, ein Sonnendeck bietet weitere Möglichkeiten für Ruhesuchende. Eine VIP-Lounge mit Kamin und klassischen Möbeln, eine zentrale Bar, ein großer Esssaal der zum Seminarraum oder Tanzsaal für größere Feierlichkeiten umfunktioniert werden kann, machen das Schiff zur idealen Lokation für Betriebsveranstaltungen, Seminare und alle Empfänge in größerem Rahmen.

Back To Top